Holz – die wichtigste Entscheidung für Ihr Parkett

Neben der Auswahl des Parketts und der Verlege-Art ist die wichtigste Frage: Welches Holz wünschen Sie sich für ihren Boden. Der Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob hell oder dunkel, gemustert oder schlicht, einheimisch oder exotisch: Mit dem passenden Holz geben Sie Ihrem Parkettboden eine unverkennbare Note.

Hier sehen Sie die beliebtesten Holzarten im Überblick:

Ahorn Canadisch

• sandbeige
• hart 
• lebendige Maserung 
• edles Ambiente

Bambus

• hellbeige bis Mokkabraun
• sehr hart
• feine Maserung
• gut geeignet für Fussbodenheizung

Buche

• hell bis rotbraun 
• hart 
• funktional 
• ruhiges Bild

Eiche

• mittelbraun 
• klassisches, sehr gut geeignetes Parkettholz

Eiche geräuchert

• dunkelbraun bis fast schwarz 
• Eigenschaften wie Eiche 
• edles Ambiente

Esche

• sandbeige bis hellbraun 
• hart und zäh 
• ausdrucksstark durch deutliche Maserung

Kirsche Amerikanisch

• rötlich braun, nachdunkelnd 
• hart 
• dekorativ und hochwertig

Merbau

• rotbraun bis dunkelbraun 
• sehr hart 
• warmes Ambiente, großes Farbspektrum

Nussbaum Amerikanisch

• dunkelbraun 
• hart 
• großzügige Maserung 
• sehr edel

Wenge

• dunkelbraun bis schwarz 
• extrem hart und langlebig 
• luxuriös

Die ganze Vielfalt an Holzarten zeigen wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Termin.